kraftfahrtversicherungen

Informationen zur Kraftfahrtversicherung (Kfz-Haftpflicht und Kasko)

Hier finden Sie nicht nur eine günstige Kraftfahrtversicherung, sondern erhalten auch Informationen zur Kfz-Haftpflicht für Fahranfänger und Oldtimer sowie Tipps zur Kündigung. Wir informieren Sie über den Einfluss der Schadenfreiheits-, Typ- und Regionalklassen auf die Versicherungsprämie und welche Möglichkeiten es gibt, die Kosten für die Kfz-Versicherung zu reduzieren.


Profitieren Sie von hilfreichen Informationen rund um das Thema Kraftfahrtversicherung:

  • Kaskoversicherungen
    Unter dem Menüpunkt Kasko bekommen Sie umfassende Informationen zu den Unterschieden zwischen Voll- und Teilkasko. Verschaffen Sie sich einen genauen Überblick, welche Schäden eine Kfz-Teilkaskoversicherung abdeckt, welche Leistungen die Vollkaskoversicherung darüber hinaus bietet und wann welche Kaskoversicherung sinnvoll ist.

  • Kraftfahrtversicherung für Fahranfänger
    Führerschein-Neulinge müssen für ihre Kfz-Versicherung vergleichsweise hohe Beiträge zahlen. Wir zeigen Ihnen mit cleveren Spartipps, wie Sie auch als Fahreinsteiger an eine günstige Versicherung kommen.

  • Kraftfahrtversicherung für Zweitwagen
    Hier erfahren Sie, Sie Ihren Zweitwagen zu guten Konditionen versichern können.

  • Kraftfahrtversicherung kündigen
    Wann und wie Sie Ihre bestehende Kfz-Versicherung kündigen können oder wie das Kündigungsschreiben verfasst wird, erfahren Sie unter dem Menüpunkt Kündigung.

  • Oldtimer-Versicherung
    In dieser Kategorie unterstützen wir Sie bei der Suche nach der passenden Kraftfahrtversicherungen für Ihren Oldtimer oder Youngtimer.

 

Kfz Versicherungsvergleich – einfacher Check, hohes Sparpotenzial

Wenn Sie eine preiswerte Kraftfahrtversicherung suchen, ist unser Portal die geeignete Anlaufstelle. Der bequeme Kfz-Versicherungsvergleich unterstützt Sie bei der Suche nach einer auf Ihren Bedarf zugeschnittenen Kfz-Versicherung. Auf diese Weise können Sie ihre Kosten deutlich reduzieren. Die Tarifunterschiede bei der Kraftfahrtversicherung werden immer größer und mit der Police lassen sich jährlich einige hundert Euro sparen. Sehr oft profitieren Fahrzeugbesitzer bei einem Versicherungswechsel von günstigen Tarifen.

Ein Vergleich der Kfz-Haftpflichtversicherung lohnt sich vor allem dann, wenn die bestehende Kraftfahrtversicherung eine Tariferhöhung ankündigt. Ein einfacher Check der verschiedenen anderen Versicherungsangebote birgt hohes Sparpotenzial. Hier finden Sie aktuelle Kfz-Versicherungstarife mit einem Schwerpunkt auf den Leistungsmerkmalen, denn auf die kommt es letztlich an.

 

Beitragsrabatte durch weiche Tarifmerkmale

Die Tarife von Kraftfahrtversicherungen basieren im Wesentlichen auf der Schadensfreiheitsklasse und dem Fahrzeugtyp. Doch auch die weichen Tarifmerkmale sind entscheidend bei der Berechnung der Versicherungshöhe: Sie können bis zu 60 Prozent sparen, denn verschiedene Umstände ermöglichen häufig erhebliche Kostensenkungen. Wichtig bei der Wahl der Kfz-Versicherung sind zum Beispiel Faktoren wie Wohnungseigentum, Ihre jährliche Fahrleistung oder ob das Fahrzeug in einer verschließbaren Garage steht. Auch die Zahlweise (monatlich, halbjährlich oder jährlich) hat Einfluss auf die Höhe der Versicherungsbeiträge. Unser Vergleichsportal berücksichtigt beim Kfz-Versicherungsvergleich alle Leistungsmerkmale.

 

Vorsicht vor falschen Angaben

Ein Versicherungsvergleich mit Berücksichtigung aller wesentlichen Aspekte ist für Sie immer von Vorteil. Wenn beispielsweise ein weiterer Fahrer das Fahrzeug nutzt, sollten Sie das auch wahrheitsgemäß mitteilen. Spätestens im Schadensfall findet der Versicherer heraus, dass Ihre Auskünfte fehlerhaft waren. Dann müssen Sie mit Prämiennachzahlungen und Vertragsstrafen rechnen. Letztlich zahlen Sie dann mehr, als Sie gespart haben, und der Ärger ist groß. Deshalb gilt: Beim Kfz-Versicherungsvergleich immer korrekte Informationen übermitteln.

 

Versicherungsvergleich für die Kraftfahrtversicherung (Kfz-Haftpflicht und Kasko)

Damit der Versicherungsvergleich unkompliziert und schnell verläuft, sollten Sie alle nötigen Angaben bereithalten. Dazu gehören das Kennzeichen (mindestens die Ortskennung) sowie die Schlüsselnummern für Hersteller und Fahrzeugtyp. Zudem sollten Sie die bisherige Schadenfreiheitsklasse kennen. Diese finden Sie in der letzten Abrechnung Ihres bisherigen Versicherers.
Wenn Sie alle persönlichen und fahrzeugspezifischen Eckdaten für die Kfz-Haftpflichtversicherung eingegeben haben, folgen die Abfragen zur freiwilligen Kaskoversicherung. Sie haben die Wahl zwischen Teil- oder Vollkasko und entscheiden über die dort enthaltene Selbstbeteiligung.

Nach Eingabe aller für den Versicherungsvergleich notwenigen Informationen erhalten Sie alle infrage kommenden Kfz-Versicherungen übersichtlich gelistet. Klicken Sie auf das jeweilige Versicherungsangebot, stehen Ihnen detaillierte Informationen zur Verfügung.
Wenn Sie eine geeignete Autoversicherung gefunden haben, können Sie den Vertrag gleich online abschließen.

Sehen Sie sich am besten gleich auf unserer Seite um, damit Ihnen kein Kostenvorteil entgeht.